Stahlbeton und Mauerwerk im Detail:



Unsere Meinung:


Lange Bauzeit

Trotz hohem Personaleinsatz, sehr lange Bauzeit, i.d.R. mind. 10 Monate

 

Schmutzige Baustellen:

Überall Dreck, Verpackungen, Betonreste

 

Anpassungen während der Bauzeit:

Viele Bauherren fällt noch schnell etwas ein. Daher sind dann oft erhebliche Anpassungen notwendig.



Skelettbaubauweise


Beim Skelettbau wird aus unter schiedlichen Elementen ein Tragwerk errichtet. Bei modernen Gebäuden wird hierfür in der Regel Stahlbeton verwendet. Das Skelett erfüllt die tragende Funktion, insbesondere die vertikalen Bauteile tragen die Last in das Fundament ab.

 

Das Skelett wird danach mit einer Hülle bekleidet (Mauerwerk aus Poroton, Ytong oder Kalksandstein), im Innenbereich finden sich dagegen nur mehr nichttragende Wände.

Hierin besteht der wesentlichste Unterschied zur Massivbauweise.


Stahlbeton


Um auch größere Spannweiten über- brücken zu können, wird meist Stahl-beton für die Außenhaut des

Gebäudes eingesetzt.

Er ist der in Spanien am häufigsten verwendete Baustoff bei modernen Gebäuden.

Seine Festigkeit und Tragfähigkeit macht ihn für den Einsatz beim Stahlbetonskelettbau optimal geeignet.


Wände & Decken


Für die Wände und Decken, die in das Traggerüst eingefügt werden, gibt es mehrere Möglichkeiten. So

kommen für die Deckenkonstruktion etwa folgende Möglichkeiten in Betracht:

 

 Betonfertigteildecken

 Halbfertigteildecken mit einzelnen Elementen

 Verbunddecken